Urban Design

14 August, 2017

Hotel Paris: Oase ohne Grenzen

Mitten in Paris soll es ein Eco-Luxushotel mit einer aufsehenerregenden begrünten Fassade geben. Anders als ähnliche Projekte, die dem Trend bepflanzter Fassaden folgen, ist das gesamte Hotel als natürlich wirkende, unregelmäßige „Landschaft“ konzipiert. Direkt an der Avenue de France in Paris möchte das Architekturbüro Kengo Kuma mit seinem Entwurf für das 1Hotel Paris eine grüne…

25 Juli, 2017

Biophilic Cities

Immer mehr Menschen leben in Städten. Aber: Um gesund und glücklich leben zu können, brauchen wir Natur. Wie kann es also gelingen, urbane Natur im großen Maßstab zu schaffen? Ein zukunftsfähiger Ansatz soll eine intensive Verbindung zwischen Mensch und Natur auch in der Stadt ermöglichen: Biophile Städte wie Singapur oder Oslo zeigen, dass ein reiches…

10 Juli, 2017

Masterplan Parkorman: Städter mit der Natur verkuppeln

Ein Park wird zum Erlebnisraum – und zwar für jeden Besucher anders: Mit einem „Netz aus Möglichkeiten“ schafft das New Yorker Designstudio Dror verschiedenste Angebote innerhalb des Grünraums – ohne dass ein einziger Baum versetzt werden muss. Leicht, phantasievoll und unkonventionell wirkt der Masterplan „Parkorman“: In dem Waldpark, der rund 10 km nördlich vom Istanbuler…

12 April, 2017

Modular erweitert

Für das südkoreanische Nationaltheater realisierte das Design-Studio URBANTAINER eine sowohl farblich als auch räumlich beeindruckende Erweiterung: Der orangefarbene Bau besteht aus Containern. Ein Ort für Begegnung und Austausch sollte geschaffen werden, ein sozialer Raum, der die Welt des Theaters mit seinem Publikum zusammenbringt – außerhalb von Theater-Vorstellungen. Die orangefarbene Erweiterung des südkoreanischen Nationaltheaters (NTCK) bietet…

25 Oktober, 2016

Modulare Fassade für individuelle Gestaltung: grüne Oase in indischer Metropole

Konformismus wird im Vijayawada Garden Estate unbeschwert in Individualität verwandelt: Die Fassade ist als Regalstruktur konzipiert, die von den Bewohnern individuell „befüllt“ werden kann. So entsteht eine lebendige Mischung aus hängenden Gärten, geschützten Loggien und halboffenen Terrassen – und ganz nebenbei eine grüne Oase mitten in einer indischen Millionenstadt. „Im Zeitalter der Massenproduktion und eines…

22 Mai, 2016

Kunstvolle Umgestaltung

Letzten Oktober, während des ersten Wochenendes der Ausstellung ‚Chicago Architecture Biennial‘, enthüllte der Künstler und Sozialaktivist Theaster Gates sein neuestes Projekt: die ‚Stony Island Arts Bank‘. Im Rahmen dieses hoch gelobten Projekts wurde ein heruntergekommenes Bankgebäude an der South Side von Chicago in ein öffentliches Kulturgebäude umgewandelt, mit zahlreichen Galerien, Veranstaltungsräumen und Mediatheken, die Bücher,…