Mission Zero

November 14, 2022

Sustainability Unravelled – Science Based Targets: Was bedeuten sie wirklich?

Wenn es um den Klimawandel geht, müssen wir unbedingt ein Gleichgewicht zwischen gemachten Zusagen und nachgewiesenen Fortschritten herstellen. Wissenschaftlich fundierte Ziele sollen ein Weg sein, um Klimaversprechen in klare Maßnahmen umzusetzen. Was sind sie also und warum sind sie wichtig?

September 6, 2022

Nachhaltig und sozial: Teppichfliesen wiederverwenden

Wenn Unternehmen die Interface Teppichfliesen in ihren Gebäuden erneuern, haben die textilen Bodenbeläge noch lange nicht ausgedient. Sehr oft lässt sich das Altmaterial im Sinne einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft mit dem ReEntry® Programm weiterverwenden. So auch auf den Mietflächen von Union Investment im Valentinskamp 70 in Hamburg.

Juni 15, 2022

Lernen Sie unser Sustainability Team kennen: Ruth Prinzmeier

In dieser Blogreihe stellen wir Ihnen unsere Nachhaltigkeitsmanager vor, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, das Team und seine Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit besser kennenzulernen. Heute sprechen wir mit Ruth Prinzmeier, Sustainability Manager in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz).

August 18, 2021

Kohlenstoffsenken: Neue Wege gehen

Aktuelle extreme Wettereignisse wie Starkregen und Waldbrände zeigen auf, wie drastisch schon heute die Folgen des menschengemachten Klimawandels spürbar sind. Damit erhöht sich auch der Handlungsdruck auf Politik und Wirtschaft, neue Wege für wirksamen Klimaschutz zu gehen. Der Gebäudesektor trägt dabei eine besondere Verantwortung. Schließlich gehört dieser weltweit zu den größten Energieverbrauchern und CO2-Verursachern. Kohlenstoffsenken, die CO2 aus der Atmosphäre binden, können hier Abhilfe schaffen.

November 13, 2020

Die Korrelation zwischen Recyclingmaterial und dem CO2-Fußabdruck eines Produkts

Um als Verbraucher nachhaltige Kaufentscheidungen treffen und Emissionen vermeiden zu können, müssen Unternehmen den ersten Schritt gehen und in die Entwicklung von Produkten investieren, die die Umwelt so wenig wie möglich belasten und in den Produktionszyklus zurückgeführt werden können.

November 4, 2020

Seegras als Dämmstoff: Alte Tradition trifft neue Technik

Die Architekturtechnologin Kathryn Larsen ließ sich von den Seegras gedeckten Häusern der dänische Insel Læsø inspirieren und entwickelte Seegraspaneele. Diese eignen sich als Dach- oder Fassadendämmung und haben viele Vorteile: Sie isolieren, sind atmungsaktiv, verrotten nicht und sind CO2-neutral.

Oktober 14, 2020

TURF: Asiens größte städtische Dachfarm

Das Landschaftsarchitekturbüro LANDPROCESS hat zusammen mit Ingenieuren und Designern die „Thammasat University Rooftop Farm“ (TURF) realisiert: eine urbane Dachfarm, die auf einer Fläche von ca. 22.000 qm ein großes Amphitheater sowie ein Anbaugebiet für die nachhaltige Produktion von Lebensmitteln bietet.