Biophilie

Oktober 11, 2021

Raumgestaltung unter Berücksichtigung des kognitiven und sensorischen Wohlbefindens

In den letzten vier Jahren haben wir die vielen Vorteile untersucht, die ein Designansatz mit dem Menschen im Mittelpunkt bieten kann. Dabei haben wir uns auf die Verbindung des Menschen zur Natur durch den evolutionären Ansatz des Biophilic Design konzentriert. Vieles, das Einfluss darauf hat, ob Design förderlich ist oder nicht, hängt von unseren sensorischen Erfahrungen mit Räumen ab.

September 22, 2021

Neuer Living WorkPlace in Zürich: Ein Ort der Vielfalt und der Inspiration

In einem denkmalgeschützten Gebäude im Herzen Zürichs feierte der neue Living WorkPlace von Interface am 16. September 2021 Eröffnung, dessen Konzept inspiriert ist von der typischen Topografie einer Bergwelt. Bei der Gestaltung der Räumlichkeiten spielten Biophilic Design sowie das Thema Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.

Juni 22, 2020

Der „wine tasting complex“ in Georgien – eine Frage des guten Geschmacks

Georgien gilt als eines der Ursprungsländer des Weinanbaus, in dem nun der „wine tasting complex“ Shilda entstanden ist. Das Gebäude von dem Architekturbüro X-architecture bettet sich behutsam in seine Umgebung ein. Ziel war es, den gesamten Lebenszyklus des Weins auf einem Areal unterzubringen – vom Anbau bis zum Konsum.

Juni 3, 2020

Kann Biophilic Design das emotionale Wohlbefinden steigern?

In Zeiten der COVID-19 Pandemie wird emotionales Wohlbefinden wichtiger denn je. Unabhängig davon, wie unsere gebaute Umwelt in Zukunft aussehen wird, ist es sinnvoll, dass wir uns vermehrt Gedanken darüber machen, welche Gefühle sie in uns aufruft. In Anbetracht der Tasache, dass wir den Großteil unseres Lebens in Innenräumen verbringen – kann Biophilic Design das emotionale Wohlbefindensteigern?

November 9, 2018

Die Kraft positiver Räume – Das war die ORGATEC 2018!

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche ORGATEC 2018 – mit  tollen Besuchern, inspirierenden Gesprächen und jeder Menge Interaktion. Auf unserem zweigeteilten Stand fanden unsere Besucher einen minimalistischen, in schwarz/weiß gestalteter Bereich für das konzentrierte Arbeiten vor, während ein in hellen Tönen gehaltenes Setting – ganz im Sinne des Biophilic Design – zur Regeneration einlud. All dies…