Wohlbefinden

9 November, 2018

Die Kraft positiver Räume – Das war die ORGATEC 2018!

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche ORGATEC 2018 – mit  tollen Besuchern, inspirierenden Gesprächen und jeder Menge Interaktion. Auf unserem zweigeteilten Stand fanden unsere Besucher einen minimalistischen, in schwarz/weiß gestalteter Bereich für das konzentrierte Arbeiten vor, während ein in hellen Tönen gehaltenes Setting – ganz im Sinne des Biophilic Design – zur Regeneration einlud. All dies…

17 September, 2018

Positive Räume schaffen mit Biophilic Design

Im Anschluss an unseren Leitfaden „WELL Building und weitere Möglichkeiten zur Erschaffung von +Positive spaces“ haben wir ein inspirierendes Handbuch zum Thema biophiles Design (Gebäudedesign, das die Natur berücksichtigt) mit Informationen dazu zusammengestellt, wie man die Prinzipien auf eine kreative, kostengünstige Weise umsetzen kann.

23 Mai, 2018

Raumgestaltung mit dem WELL Building Standard

Unser Anspruch am International WELL Building Institute (IWBI) ist es, die Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Menschen in Gebäuden überall auf der Welt voranzutreiben. Wir freuen uns sehr über die auf diesem Gebiet global wachsenden Investitionen und das zunehmende Interesse, und nicht zuletzt auch über Initiativen, wie den gerade von Interface veröffentlichten WELL…

20 Mai, 2018

Ein neuer Living Workspace im Herzen von Paris

Der Beginn einer neuen Ära in Paris Seit 2001 befand sich das Pariser Büro von Interface im Süden der Stadt, nur einen Steinwurf entfernt vom Parc Montsouris. Dieses Büro d sowohl als Arbeitsbereich für diente bereits sowohl als Arbeitsumgebung für unsere Teams als auch zum Präsentieren und Vorführen unserer Produkte. Um mit den Veränderungen der…

19 April, 2018

CBRE Madrid: WELL Building Standard und seine Vorteile in der Praxis

Im Jahr 2013 startete das International WELL Building Institute (IWBI) eine Initiative zu Fragen der Gesundheit und des Wohlbefindens in der gebauten Umwelt – Themen, die bei bestehenden Zertifizierungssystemen oft unberücksichtigt bleiben. Hieraus entstand der WELL Building Standard™, dessen Leitsätze Architekten und Designer unterstützen sollen, das Leben der Menschen in urbanen Räumen spür- und messbar…

14 Februar, 2018

Daniel König von Stephen Williams Associates im Gespräch

Daniel König ist Associate Partner bei Stephen Williams Associates und gestaltete die Deutschlandsitze von Facebook, Twitter und Yelp u.a. mit Interface Bodenbelägen, um hohe Ansprüche an Design, Nachhaltigkeit zu gewährleisten und vor allem, um den Ansprüchen der Mitarbeiter an einen gesunden und attraktiven Arbeitsplatz gerecht zu werden.

24 Oktober, 2017

Sinnliches Begreifen: Haptik am Arbeitsplatz

Haptik ist das tastende Begreifen der Umwelt. Und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ist der Tastsinn ein wichtiges Sinnessystem: Man hat festgestellt, dass der Tastsinn eine große Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung eines Menschen hat. Über die Haptik erschließt sich der Mensch intuitiv seine Umwelt – gleichzeitig beeinflusst die Haptik unser Empfinden, Wohlbefinden und unsere Kreativität. Im innenarchitektonischen…

26 September, 2017

Wie wichtig ist gute Akustik am Arbeitsplatz?

Klima, Licht und Akustik sind die essenziellen Faktoren, die zu einem gesunden Arbeitsplatz und entsprechend einem produktiven, angenehmen Arbeiten beitragen. Die Arbeitsbedingungen haben sich stark entwickelt in den vergangenen Jahrzehnten. Während früher lautes Telefonklingeln und Druckergeratter den Lärmpegel hochschlagen ließ, sind es heute in erster Linie die Stimmen der Kollegen. Alles ist leiser geworden, Handys…

15 Mai, 2017

Bambus Pavillon

Eine runde Sache: Im kambodschanischen Phnom Penh wölbt sich eine Schalenkonstruktion zu einem eindrucksvoll geformten Pavillon. Die komplexe Form basiert auf einem einfachen Material – konstruiert ist der Hingucker aus Bambus. Lokale kambodschanische Bautradition wird in „Camboo“ mit den Möglichkeiten digitaler Formfindung verheiratet: Fast ausschließlich aus Bambus besteht der Pavillon, den das italienische Designstudio LUCA…

15 Dezember, 2016

Neue Talente anziehen und das Wohlbefinden der Mitarbeiter erhalten

Die Ära der nomadischen Arbeit verschiebt sich. Jüngste Studien, darunter Peldon Rose‘s ‚Summer 2016 Happy Office‘-Umfrage, haben gezeigt, dass die Mitarbeiter, die aus der Ferne arbeiten, vermehrt das Gefühl haben, die Verbindung zu den Kollegen und der Gemeinschaft zu verlieren. 66% der Befragten haben angegeben, dass ihre Produktivität sinkt, wenn die Verbindung zu Arbeitsplatz fehlt.…