Interface

Interface

Interface, Inc. ist ein globales Unternehmen für gewerbliche Bodenbeläge mit einer integrierten Kollektion von Teppichfliesen und elastischen Fußböden, einschließlich Luxus-Vinylfliesen (LVT) und nora®-Gummiböden. Unser modulares System hilft Kunden dabei, schöne Innenräume zu schaffen, die sich positiv auf die Menschen auswirken, die sie und unseren Planeten nutzen. Unsere Mission, Climate Take Back ™, lädt andere Unternehmen ein, sich uns anzuschließen, wenn wir uns dazu verpflichten, unser Geschäft auf eine Weise zu führen, die für den Planeten erholsam ist und ein lebensfähiges Klima schafft.


Referenz: Sedus Smart Office, Dogern

April 6, 2020

Mit seiner neuen Firmenzentrale hat der Büroeinrichter Sedus im badenwürttembergischen Dogern die Prinzipien der Human Centred Architecture (HCA) und des Human Centred Designs (HCD) umgesetzt. Bei diesen Konzepten werden konsequent die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt gestellt, die das Gebäude nutzen sollen – in diesem Fall die eigenen Angestellten. Der 2019 bezogene Neubau unterstützt durch Einrichtung und Baumaterialien die vier wesentlichen Arbeitsprozesse Kommunikation, Kooperation, Konzentration und Kontemplation. Für jede Arbeitsanforderung gibt es das passende Umfeld.

Ein einzigartiges Formenspiel: Serpentine Pavillon 2020

März 27, 2020

Der Serpentine Pavillon in den Kensington Gardens in London hat seit mittlerweile 20 Jahren Tradition. In diesem Jahr wurden die drei Architektinnen Sumayya Vally, Sarah de Villiers und Amina Kaskar von Counterspace für den Entwurf und die Umsetzung beauftragt. Ihr Konzept rückt das Thema Nachhaltigkeit bewusst in den Fokus, denn der Pavillon soll zum Großteil aus umweltschonenden K-Briq-Modulen bestehen.